Dreilinden Gymnasium

Liebe Newsletterabonnenten,

endlich ist der lang ersehnte Sommer in Deutschland eingekehrt und das heißt auch für die Dreilindenschule, dass die Sommerferien einkehren. Nach einem kurzen aber dafür intensiven zweiten Schulhalbjahr ist es nun fast geschafft: Es gibt Zeugnisse! Für den einen heißt das sich zufrieden zurückzulehnen und die Sommerferien zu genießen, für den anderen bedeutet das Zeugnis Enttäuschung und härteres Arbeiten im neuen Schuljahr, wenn auch nicht unbedingt in der gleichen Klassengemeinschaft. So oder so sind die Beach-Volleyball Tage im Strandbad Wannsee, die sich inzwischen als Tradition etabliert haben, noch mal für alle ein schönes Gemeinschaftserlebnis, um das Schuljahr ausklingen zu lassen. Die Bilder zeigen ein paar Impressionen. Schön, dass das Wetter sich von seiner besten Seite gezeigt hat!

 

 

Heute Abend wird der Sommer mit dem Sommerkonzert um 19:30 Uhr musikalisch begrüßt und morgen werden die Schüler mit den Zeugnissen in die Sommerferien verabschiedet.

 

 

Nach der Erholungspause können dann alle wieder mit neuem Elan in das Schuljahr 2005/2006 starten, in dem besonders eine Neuerung erwähnt werden sollte. Die Dreilindenschule hat sich mit Erfolg für das Programm der Pädagogischen Schulentwicklung (kurz: PSE) beworben, an dem unsere neuen 7. Klassen, sowie einige 8. und 9. Klassen teilnehmen werden. Die Lehrkräfte werden hierbei durch regelmäßige Fortbildungen angeleitet, die Schüler durch neue Unterrichtsorganisation und -methoden in ihrem Lernprozess zu unterstützen und verstärkt zu selbstständigem und teamorientiertem Lernen zu ermutigen.

 

Wir wünschen allen einen schönen und erholsamen Sommer und freuen uns weiterhin über reges Interesse an den Aktivitäten der Dreilindenschule!

 

Das Newsletter-Team