Dreilinden Gymnasium

Datenschutzhinweis

Grundsätzliches, öffentlich zugängliche Website sowie geschützte Bereiche

Grundsätzlich ist die Nutzung unserer Website anonym möglich. Lediglich in den Teilbereichen der Website, die eine Benutzeranmeldung erfordern, ist die anonyme Nutzung oder die Nutzung per Pseudonym nicht möglich.

 

Protokollierung / "Logging"

Bei der Nutzung unserer Website werden mögliche Identifizierungsdaten (IP-Adresse, Herkunfts-URL, Ziel-URL, Datum und Uhrzeit der Anforderung, verwendete Client-Software) auf unserem Server gespeichert. Die gespeicherten Daten werden zum Zweck der Nachverfolgung unzulässiger Zugriffe und Zugriffsversuchen sowie für statistische Zwecke verwendet. Eine andere Verwendung der Daten erfolgt nicht. Die Daten sind anonymisiert und lassen keine direkten Rückschlüsse auf Ihre Person zu. Ausnahme hiervon sind Zugriffe auf geschützte Bereiche unserer Website, für die Sie eine Userkennung besitzen. Bei diesen Zugriffen wird die verwendete Userkennung aus Sicherheitsgründen ebenfalls protokolliert.

 

Speicherung und Verwendungsform von personenbezogenen Daten

Personenbezogene Daten werden nur dann von uns gespeichert, wenn Sie uns vorab eine entsprechende Zustimmung über Art und Umfang gegeben haben. Die so erhaltenen personenbezogenen Daten dienen ausschließlich sicherheitsrelevanten Zwecken, wie bspw. Login- und Bearbeitungsvorgängen sowie internen statistischen Zwecken. Wir geben die Informationen nicht an Dritte weiter. Ebenfalls erfolgt keine Weitergabe diese Daten an von uns beauftragte Dienstleister ö.ä. Einrichtungen. Sie haben selbstverständlich das Recht, auf Antrag kostenfrei Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Ferner haben Sie einen Anspruch auf die Berichtigung unrichtiger Daten, die Sperrung oder die Löschung Ihrer Daten.

 

Emailverkehr

Bitte beachten Sie, dass Sie mit der Adressierung einer unserer eMail-Adressen der Speicherung und elektronische Verarbeitung Ihrer Daten automatisch zustimmen, ohne dass es eines weiteren Hinweises bedarf.

 

Einsatz und Angebot gesicherter Datenübertragung

Wir weisen darauf hin, dass die Übertragung von Daten, die Sie über oder an diese Website versenden oder von dieser erhalten, in der Regel ungesichert über das Internet erfolgt - z.B. bei Verwendung eines Kontaktformulars. Somit können diese Daten von Unbefugten zur Kenntnis genommen oder im Extremfall auch verfälscht werden. Auf gesicherte Datenübertragungen wird gesondert hingewiesen. Auch in Bereichen in denen diese dann nicht zwingend erforderlich ist, empfehlen wir Ihnen, in Ihrem sowie in unserem Interesse, die gesicherte Datenübertragung vorzuziehen.

 

Einsatz von "Session-IDs", "Cookies" sowie JavaScript

Unsere Website verwendet - ausschließlich in den geschützten Bereichen - zur Steuerung von Datenbankzugriffen und zur korrekten Seitendarstellung sogenannte 'Session-IDs'. Zur Zwischenspeicherung dieser - beim ersten Zugriff auf eine Seite unseres Angebotes vergebene - Kennung werden sogenannte 'Cookies' verwendet, eine Kommunikationsform zwischen Browser und Server. Die Cookies werden nicht zur Erhebung persönlicher Daten genutzt. Sie können die Verwendung von Cookies aber auch in Ihrem Browser deaktivieren. In den meisten Fällen werden Sie bei der Benutzung unserer Website keinen signifikanten Unterschied feststellen - ggf. erhöhen sich aber die Ladezeiten der einzelnen Seiten. Grundsätzlich bemühen wir uns die Website frei von client-basierten Scriptsprachen, wie z.B. JavaScript, anzubieten und nach bester Möglichkeit alle Funktionen serverseitig umzusetzen. So erfolgt der Einsatz von JavaScript nur dort, wo dies aufgrund technischer Erfordernisse unbedingt client-seitig notwenig ist, etwa beim Entschlüsseln der gegen "Spam" geschützten Emaillinks auf dieser Website. Sie können aber selbstverständlich diese Website auch ohne aktivierten JavaScript nutzen.

 

Bei Fragen und für Anregungen und Kommentare zum Thema Datenschutz wenden Sie sich bitte per Email an den Internetbeauftragten des Dreilinden Gymnasiums.