Dreilinden Gymnasium

Schulprojekttage 2006

Unsere Schule soll schöner werden!

Vom 29.06.06 - 30.06.06 fanden an unserer Schule Projekttage statt.

Das Ziel dieser Projekttage war es die Schule wieder auf Vordermann zu bringen.

Darunter die Fachräume, sowie der Schulgarten, Sportgeräte kontrollieren, die Caféteria streichen und vieles mehr.

 

 

 

Schülermeinungen zu den Projekttagen

 

PRO:

-         war gut

-         macht Spaß, aber anstrengend

-         FU-Programm war gut, noch mal machen

-         Schulgartenverschönerung: ganz ok

 

CONTRA:

-         langweilig

-         keiner achtet mehr darauf, ob man etwas macht

-         zu wenig Aktionen für Jungen (Junge aus 9a musste zuvor kneten)

-         Terrasse sauber machen bringt nicht viel

-         "ach wie gut, dass niemand weiß, dass ich keinen Bock mehr hab auf den Scheiß"

-         "prickelnd wie nie"

 

VORSCHLAG:

Beim nächsten mal am 1. Projekttag: Fachräume renovieren, 2. Projekttag: Klassenräume müssen dran glauben.

 

 

Donnerstag

Matheplakate für die neuen 7. Klassen Streichen des Kartenraumes


Zwei Schülerinnen der 7. Klasse      Eine fröhliche und motivierende Frau Reichelt-Z.  


  

Unser engagierter Hausmeister in dem ganzen Chaos  "Im ganzen Chaos doch eine gewisse Ordnung"

 

"1/3 kommt und hilft,  1/3 muss man den Pinsel in die Hand geben und zeigen wie es geht,  1/3 kommt erst gar nicht"

 

 
Kein Kommentar  Verschönerung der Englischbilingual-Klassenräume

 

Perfekt ausgerüstet!!! Wartung der Sportgeräte

 

Kreativ wie nie!

 

 

 

Miriam Franz 9a

Sophie Werner 9a

                         --> mehr